Unsere Therapiehunde Teams in Ausbildung



  • Julia & Freya
    Team SalzburgJulia & Freya

    Julia & Freya

    Hallo, mein Name ist Freya. Ich bin eine junge, aufgeweckte Elo Hündin. Zu meinen Lieblingsbeschäftigungen gehört schnüffeln, ich liebe Suchspiele und wenn es dabei um Leckerlis geht, umso besser. Genauso gerne lasse ich mir mein weiches Fell kraulen. Schon als Welpe stand fest, ich soll mal ein Therapiehund werden. Denn dafür hat Julia mich ausgesucht. Julia ist der Mensch auf unserem Foto. Sie ist Pädagogin und arbeitet in einer Schulkindgruppe und im Jugendzentrum. Mit der Therapiehundeausbildung darf ich sie dann in die Arbeit begleiten. Wir freuen uns aber auch schon darauf, Menschen in anderen Einrichtungen zu besuchen.

  • Barbara & Balu
    Team SalzburgBarbara & Balu

    Barbara & Balu

    Hallo, ich heiße Black Shadow´s Everything´s Magic aber mein Frauli ruft mich Balu. Ich bin ein Schäferhund in Miniformat, ein Schipperke, das ist die kleinste belgische Hunderasse. Tägliche Spaziergänge und wilde Spiele mit meinen drei Hundekumpels sind meine Leidenschaft aber meine absolute Lieblingsbeschäftigung ist Fressen. Drum bin ich auch mit großer Begeisterung dabei wenn´s heißt wir fahren zum Hundetraining, denn da gibt´s viele Leckerlis. Wir haben die Therapiebegleithundausbildung begonnen und freuen uns schon darauf, Kinder, Senioren oder Menschen mit Beeinträchtigungen in Einrichtungen zu besuchen und ihnen ein paar schöne Stunden zu schenken.

  • Miriam & Whisky
    Team SalzburgMiriam & Whisky

    Miriam & Whisky

    Hallo und Ahoj! Mein Name ist Whisky, ein Border Collie, und ich komme wie meine Frauli Miriam aus der Slowakei. Wisst ihr, was mein Name bedeutet? Nein, nein... kein schottisches Getränk, aber es leitet sich vom schottisch-gälischen Wort ab und heisst „Wasser des Lebens“. Der Name passt gut zu mir, denn ich bringe die Herzen der Menschen zum Lachen. Da meine Frauli mit alten Menschen gerne arbeitet, möchte ich sie gerne dabei begleiten. Deswegen haben wir uns entschieden, die Ausbildung für Therapiehunde zu absolvieren, um das Strahlen der alten Menschen aufzufrischen.

  • Marita & Amai
    Team SalzburgMarita & Amai

    Marita & Amai

    Amai - aus dem Japanischen bedeutet: „Kleine Süße“. Ihrem Namen wird sie gerecht. Für eine echte Goldmation - Lady (Golden Retriever / Dalmatiner), ist Amai aber eher zierlich, dafür flink, aufmerksam und sehr intelligent. Ihre sehr ruhige Art und gleichzeitig ihr verspieltes Wesen machen sie zu meiner perfekten Ergänzung. Amai ist am 01.12.2017 geboren und kam mit 16 Wochen zu uns. Recht schnell bemerkten wir das sie uns vieles anbietet und sie sehr gerne apportiert und assistiert. Ich Marita, arbeite im ambulanten Bereich in der Psychiatrie und kann Amai jeder Zeit mit in meine Dienstelle nehmen. Im Büro hat sie ihren festen Platz und wirkt mit ihrer ausgleichenden und freundlichen Art positiv und motivierend auf die Kollegen und Klienten ein. Die Therapiehunde-Ausbildung bringt uns einander näher und wieder ein Stück voran.

  • Kathi & Melody
    Team SalzburgKathi & Melody

    Kathi & Melody

    Schön, dich hier auf dieser website zu treffen.
    Wir sind Melody & Kathi, und meistens sind wir im Doppelpack unterwegs. Ich bin eine lustige Mischung aus Australien Sheperd und Brandlbracke, aber es sind auch noch etliche andere Rassen in mir. Spielen, schnüffeln, suchen und ausgedehnte Spaziergänge in der Natur gehören zu meinen Leidenschaften. Meine bessere Hälfte Kathi ist Kräuterpädagogin und Yogalehererin für jung bis alt. Manchmal darf ich schon mit zu den workshops. Wir möchten gerne beide noch mehr lernen, um Kathi in ihrer Arbeit mit Menschen noch besser zu unterstützen. Schön wäre es, wenn wir als Team den unterschiedlichsten Menschen helfen könnten, wieder in ihre Mitte zu kommen, um ihr Licht wieder ein bisschen heller leuchten zu lassen.

  • Lisa & Litla
    Team SalzburgLisa & Litla

    Lisa & Litla

    Ich Litla, bin eine Australian Sheperd Hündin und bin sehr verschmust - ich liebe es den ganzen Tag gestreichelt zu werden. In unserer Freizeit sind wir am liebsten in den Bergen unterwegs egal ob im Winter oder im Sommer. Mein Frauchen Lisa ist diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin im Wohnhaus Prielgut in Leogang. Unser gemeinsames Ziel ist es, ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern und für kurze Zeit in eine sorgenfrei Welt einzutauchen - ganz nach dem Motto: "Gib den Menschen einen Hund und die Seele wird gesund." von Hildegard von Bingen.

  • Charlotte & Ally
    Team SalzburgCharlotte & Ally

    Charlotte & Ally

    Hallo! Ich bin Ally. Eine sechsjährige Flat Coated Retriever Hündin.Nach mehrfachem Besitzerwechsel habe ich nun schon seit fünf Jahren meine Familie gefunden. Obwohl ich schon erwachsen bin, kommt das verspielte Kind in mir immer wieder zum Vorschrin, Langeweile mag ich nicht. Charlotte, mein Frauchen , hat sich für die Therapiehundeausbildung entschieden, damit ich mit meinem freundlichen Wesen auch andere Menschen ein Lächeln ins Gesicht zaubern kann.

  • Irmi, Esmeralda & Georgina
    Team SalzburgIrmi, Esmeralda & Georgina

    Irmi, Esmeralda & Georgina

    Wir sind Esmeralda und Georgina, zwei Labradorhündinnen. Unser Lieblingsmensch ist Irmi. Gerne streifen wir mit Irmi durch die Wälder, schwimmen im See, gehen Fährte oder spielen im Garten. Wir drei sind ein super Team und genießen das Leben in vollen Zügen, deshalb haben wir uns für die Therapiehundeausbildung entschieden, damit wir unser Glück an "besondere Menschen" weitergeben können.

  • Eva & Moritz
    Team SalzburgEva & Moritz

    Eva & Moritz

    Mein Name ist Moritz, ich bin ein Border Terrier und zwei Jahre alt. Mit meinem Frauchen Eva, lange Wanderungen durch Wald und Wiese zu unternehmen, gehört genau so zu meiner größten Leidenschaft wie wilde Spiele mit meinen Hundefreunden. Jedoch habe ich auch eine andere Seite, eine sanfte und verschmuste Seite. Nach Spiel und Spaß mit Frauli zu kuscheln und gestreichelt zu werden ist dann das Schönste. Darum hat Eva beschlossen, mit mir die Therapiehundeausbildung zu machen, dass ich auch anderen mein freundliches und liebenswertes Wesen zeigen darf. Mir Streicheleinheiten von Jung und Alt abzuholen, oder durch meine lustige und verspielte Art Menschen zum Lachen zu bringen. Denn wie man ja weiß, können Tiere „Türöffner“ zum Unterbewusstsein des Menschen und seinen Emotionen sein.

  • Josef & Amos
    Team SalzburgJosef & Amos

    Josef & Amos

    Als Amos kennt mich in der Pfarre Maxglan jeder, da ich der Pfarrhund bin.
    Das erste mal war in als Welpe in der Kirche. Damals wurde ich unter der Weihnachtskrippe mit dem Jesuskind gemeinsam mit meinen Geschwistern von meinem zukünftigen Herrchen gesegnet.
    Bei der Ausbildung zum Therapiehund hat mein Herrchen Josef viel zu tun – ich bin ziemlich der Schwierigste – aber auch der Netteste! Ganz nach dem Motto: „Die Kinder des Lehrers und der Hund des Pfarrers sind die schlimmsten!“
    Komm uns doch mal in der Pfarre besuchen!

  • Vera & Scruff
    Team SalzburgVera & Scruff

    Vera & Scruff

    Servus liebe Freunde! Ich bin Scruff und auch ein Border Terrier. Geboren bin ich in England, deshalb redet Vera auch manchmal Englisch mit mir. Aber jetzt lebe ich schon seit langem in Österreich und finde Bergtouren toll oder auch lange Spaziergänge. Wenn es im Sommer heiß ist, lege ich mich in den Bach in der Nähe von unserem Haus und im Winter sause ich hinterm Schlitten her. Besonders gern spiele ich mit meinen vielen Bällen. Und ich mag Menschen – große, kleine, ganz egal, je mehr desto lieber. Deshalb macht Vera auch den Therapiehundekurs mit mir, und wir freuen uns beide schon, danach Kinder oder Senioren besuchen zu dürfen.

Über uns...

Unsere beiden Ausbildungsstätten Salzburg Stadt und Pongau bieten die Ausbildung zum Therapiebegleithunde-Team an. Offizieller Abschluss ist die Prüfung zum staatlich anerkannten Therapiebegleithund nach den Richtlinien des Messerli Forschungsinstitutes.
Unsere geprüften "Therapeuten auf vier Pfoten" sind bei ihren Einsätzen in sozialen Einrichtung, Schulen und als Lesehunde im Raum Salzburg und darüber hinaus unterwegs.

Wie finden Sie zu uns?

Sie sind an unserer Ausbildung interessiert, oder wollen unsere Therapiehunde Teams kennenlernen? Dann kontaktieren Sie uns bitte!

Anfahrt SVÖ OG 10 Salzburg

Anfahrt Hundeschule Pfarrwerfen

Kontakt

Therapiehunde Salzburg
Dagmar Strasser



Diese Webseite verwendet Cookies. Details zum Datenschutz